News Vereinschronik Tickets Vorstandschaft Möckenlohe Extras Gästebuch Links Kontakt Impressum
Startseite News

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

News




News


Ticketsituation 2018/19

Die Informationen zur Ticketsituation 2018/19 und Leitlinen zum Ticketverkauf des Bayern Fanclubs M÷ckenlohe sind online.
Zu den Ticketinformationen.

Jahreshauptversammlung 2017

Das fünfhunderdste Mitglied des FC Bayern Fanclub Möckenlohe kommt aus Nassenfels. Jonas Guggenmos bekam dafür ein Trikot mit den roten Farben und der InschriftÔÇť 500 Fanclub MöckenloheÔÇť überreicht. Ein wichtiger Punkt bei der gutbesuchten Generalversammlung waren die Neuwahlen. Da Frank Schmidt nach 16 Jahren als erster Vorstand nicht mehr kandidierte, wurde Peter Sellinger einstimmig an die Spitze gewählt. Schmidt durfte zum Abend auch die Ehrenmitglieder Xaver Ziller und Josef Sellinger, sowie die Gemeinderäte Werner Schmelz, Christian Meier, sowie Josef Sellinger in einer Doppelfunktion begrüßen. Bürgermeister Andreas Birzer, der selbst Mitglied im Fanclub ist, lobte das Gemeinschaftsleben im Fanclub, hier sei auch das Siegen an der Tagesordnung. Gute Arbeit an der Spitze sei mit ein Grund für die ständige Expansion. In 8 Sitzungen hat der Fanclub die Jahresarbeit organisiert. Johannes Wittmann präzisierte als Schriftführer die Sitzungsthemen. Die Floßfahrt auf der Isar war mit ein Glanzpunkt im Ablauf. Zahlreiche Spiele des FCB wurden zusammen mit den Kollegen aus Buxheim besucht. Diese Zusammenarbeit ist wegen der Ticketbestellungen sehr fruchtbar. Das eigene Jubiläum zum 35jährigen Bestehen am 16. Juli war mit einem tollen Rahmenprogramm bei herrlichem Wetter ausserordentlich gelungen. Der Gstanzlsänger Bäff zelebrierte seine Kunst im Umgang mit dem Publikum und erntete dafür rauschenden Beifall. Eine Nachfeier f├╝r die Helfer war obligatorisch. Beim Hallenturnier bei der IG Rayern konnte man den Vorjahrestitel leider nicht verteidigen. Eine gelungene Radltour, das Dorffest und das Kegelturnier und dem Jahresabschluß mit der Weihnachtsfeier rundete 2017 ab. Besonders hervorzuheben war natürlich der Besuch von Robert Lewandowski (siehe unten) beim Vereinswirt Meyer. Daran wird man sich noch lange zurückerinnern. Gratulationen zu runden Geburtstagen und Hochzeiten waren selbstverständlich. Auch heuer wird ein ähnliches Programm organisiert. Bei der letzten Jahresversammlung waren 466 Mitglieder im Verein. Am Jahresende 2016 wurden 490 Mitglieder gezählt, ehe nun mit einem weiteren Anstieg auf über 500 ein seltenes Jubiläum ansteht. Mit einer Satzungsänderung wurden nun auch die Kassenprüfer in die Vorstandswahlen miteinbezogen. Die Kasse von Werner Wieland schloss mit einem kleinen Plus. Frank Schmidt benannte 42 Mitglieder, die nun über 10 Jahre mit im Verein sind. Die goldene Ehrennadel für 25jährige Mitgliedschaft erhielten Claudia Heigl und Michael Brock. Für stete Mitarbeit im Verein wurden Christine Schmidt, Centa und Josef Meyer (Gastwirtschaft), Petra Bernecker, Max Schmidt und Wendelin Funk geehrt. Doch etwas emotional wurden dann die Neuwahlen zum Vorstand. Frank Schmidt, der so wie man sah, doch mit ganzem Herzen in seinem Verein nach 6 Jahren Beisitzer auch noch 16 Jahre Vorstand war, wollte einen Generationswechsel, der Verein funktioniert prächtig auch mit den Jungen, er wolle sich weiter im Ticketbereich einbringen. Schmidt erhielt für seine Arbeit der langen Jahre viel Beifall. Die Neuwahlen durch Klaus Wittmann, Josef Fischermeier und Willi Crusius jun. konnten zügig abgewickelt werden. Peter Sellinger wird Schmidt als Vorstand folgen. Da auch weitere Vorstandmitglieder in die zweite Reihe rückten, ist die Vorstandschaft fast in allen Positionen neu organisiert. Daniel Fuchs wurde zum Stellvertreter gewählt. Die Kasse übernimmt Michael Donabauer jun. Schriftführer bleibt Johannes Wittmann. Die Riege der Beisitzer wurde erweitert. Nunmehr sind Fabian Heigl, Kevin und Sascha Schmidt, Christoph Schmid, Markus Lobmeier, Stefan Neumeier, Patrick Schmidt und Andreas Baumann Mitglieder. Das Gremium der Wahlleitung wurde zugleich zu Kassenprüfern erwählt. Eine ganze Reihe von Ehrungen mit Urkunden und Geschenken erhielten dann die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Martin Hiermeier, Daniel Stark, Werner Wieland und Christian Meier. Frank Schmidt wurde ein Trikot übereicht.

Bericht von Funk Wendelin.
Zu den Fotos.

Weihnachtsfeier 2016

Die alljährliche Weihnachtsfeier im Gasthaus Meyer begann mit einer musikalischen Einlage der eigenen Vorstandschaftsmitglieder. Nach der anschließenden Begrüßung des ersten Vorstands des Bayernfanclub Möckenlohe Frank Schmidt hörten die Mitglieder eine lustige Weihnachtsgeschichte, die von Tanja Albrecht vorgetragen wurde. Die schon traditionelle Verlosung mit vielen Preisen, darunter zahlreichen Artikeln des FC Bayerns, folgte nach dem Essen. Danach konnten alle Anwesenden neben dem Gewicht eines Schinkens auch das Alter aller elf Vorstandschaftsmitglieder auf Tage genau schätzen. Dabei wurde natürlich reichlich gerechnet und anschlie├čend gespannt auf das Ergebnis gewartet. Die elf Männer brachten 128184 Tage auf die Uhr. Die Gewinner durften sich über zwei Schinken freuen. Anschließend war die Siegerehrung des Nikolauskegelns an der Reihe. Reinhold Heigl sicherte sich bei den Herren, mit 121 Holz und somit seinem fünften Sieg, endgültig den Wanderpokal. Zum Abschluss des Abends wurden noch einige hochwertige Preise, darunter Trikots des FC Bayern, versteigert.

Bild der Preisverleihung Nikolauskegeln.
von links: Vorstandschaftsmitglied Fabian Heigl, Daniel Fuchs, Reinhold Heigl, Helmut Baumann i. V. Andreas Baumann, 1. Vorstand Frank Schmidt

Fanclubbesuch von Robert Lewandowski beim Bayernfanclub Möckenlohe

Am Sonntag, den 27.11.16 um 12:15 Uhr stattete Robert Lewandowski, Star des FC Bayern München und Kapitän der polnischen Nationalmannschaft dem Bayernfanclub Möckenlohe einen Besuch ab. Der Fanclub hatte das Losglück und durfte nach Philipp Lahm, Sepp Maier, Bixente Lizarazu und Thomas Kastenmaier nun schon zum fünften Male einen Star des FC Bayern München begrüßen. Der üer 500 Mitglieder zählende Verein empfing Lewandowski mit einer bayrisch-musikalischen Begrüßung der ortsansässigen Blaskapelle und zahlreichen Mitgliedern bei dessen Einfahrt in den Hof des Vereinslokals Meyer. Nach einem kurzen Kennenlernen mit der Vorstandschaft des Vereins wurde Lewandowski im festlich geschmückten Lokalsaal unter tobenden Applaus der 250 gekommenen Mitgliedern begrüßt. Danach durften Lewandowski viele unterschiedliche Fragen zu seiner aktuellen sportlichen Situation, dem FC Bayern und zu seinem privaten Leben gestellt werden. Beispiele dazu waren Fragen nach seinem härtesten Gegenspieler, wann er seinen Vertrag verlängert und wieviel Freizeit ein Profi wirklich hat. Anschie├čend haben alle Gäste ein Autogramm und ein Foto mit dem 28-jährigen bekommen. Nach einem Gruppenfoto mit der Vorstandschaft sowie eines mit allen Kindern überreichte der erste Vorstand, Frank Schmidt, Lewandowski eine speziell f├╝r den Besuch gravierte Glaskaraffe sowie eine Spende in Höhe von 600 Euro f├╝r einen wohltätigen Zweck der FCB Hilfe e.V.. Mit einem kurzen Standkonzert und unter viel Beifall wurde Robert Lewandowski wieder nach München verabschiedet. Der Nachmittag mit dem zweistündigen Besuch des Stars war f├╝r alle anwesenden Bayernfans ein gro├čes Erlebnis und wird noch lange in Erinnerung bleiben. Lewandowski gab sich seinen Fans als ein total bodenständiger und sympathischer Mensch.

Bericht zur 35 Jahre FC Bayern Fanclub Möckenlohe am 16.07.2016

Sehr entspannt konnte sich die Vorstandschaft des FC Bayern-Fanclubs Möckenlohe mit Frank Schmidt an der Spitze am Abend zurücklehnen, den es wurde auch dank des guten Drahtes zu Petrus eine wohlgelungene Feier zum 35 jährigen Jubiläum. Ein Glanzpunkt wurde der Auftritt des Gstanzlsängers Bäff aus der Oberpfalz, der am Abend im gefüllten Zelt für gute Stimmung sorgte. Der mit über 400 Mitgliedern größte Ortsverein hatte ein Programm aufgestellt, das mit einem Menschenkickerturnier mit über einem Dutzend befreundeter Fanclubs und auch von Ortsvereinen den ganzen Nachmittag für viel Stimmung sorgte. Letzlich gewann der Fanclub aus Nassenfels vor dem Möckenloher Fanclub und den Long Riders aus Möckenlohe. Alle Mannschaften wurden mit Urkunden und Sachpreisen ausgezeichnet. Die ganz Kleinen konnten sich in einer Hüpfburg erfreuen und wurden am Schminktisch phanthasievoll gezeichnet. Ein Holzstammsägen wurde f├╝r Manche auch zu einer schwierigen Aufgabe, galt es doch auch das Zusammenspiel zweier Partner in die Reihe zu bringen. Hier wurden Alexandra und Wolfgang Deschler, Patrick Schmidt, sowie Andreas Crusius ausgezeichnet. 1135 Gramm der Stämme gab es abzusägen. Das ist die Kombination aus 11 Vorstandsmitgliedern und 35 Jahre Fanclub. Natürlich war auch ein Torwandspiel der Renner. Drei Bälle brachte Michael Göbel aus Nassenfels unter. Max Schmidt, Willi Crusius jun., Klaus Honetschläger, Markus Dilger, Thomas Gensberger, Manfred Apelsmeier und Michael Donabauer folgten mit je 2 Bällen. Hier konnten die Sieger auch aus zahlreichen Fanclubartikeln auswählen. Xaver Ziller, ein Ehrenmitglied des Vereines, der zusammen mit dem weiteren Ehrenmitglied Josef Sellinger anwesend war, konnte f├╝r eine attraktive Angebotsabgabe 2 Paar Torwarthandschuhe, die im DFB-Pokalendspiel heuer gegen Dortmund von Manuel Neuer und Ersatztorhüter Sven Ulreich getragen wurden, dem Verein organisieren. Auch ein Originaltrikot mit den Unterschriften der Spieler war über ein Höchstgebot zu erwerben. Bäff, der bekannte Gstanzlsänger aus dem Kreis Regen in der Oberpfalz, sorgte am Abend zusammen mit Möckenlohern Musikanten für beste Stimmung. Er traf ohne in Zoten zu verfallen stets den Nagel auf den Kopf und erntete viel Beifall. Ob er nun den anwesenden Sachsen Heiko, einem Möckenloher, stets in Hochdeutsch, über die lokale Ausdrucksweise auf dem laufenden hielt oder nebenbei auch unsere Freunde aus Österreich auf den Arm nahm, er hatte die Lacher auf seiner Seite. Dazulernen musste er, das die oberbayrischen Möckenloher zu Kuh nicht Kia sagen, sondern eben wie die Oberpfälzer auch Kau. Hier am Ort ist eben auch überraschend viel Sprachausdruck aus der Oberpfalz mit dabei. Es gibt auch nicht das Knia ( Knie ) sondern das Knai. Nach einer Pause ging er auf direkten Kontakt zum Publikum, um auf Stichwörter direkt auszusingen. Damit erklärt sich auch sein grandioser Erfolg. Auch Pfarrer Bernhard Kroll und Bürgermeister Andreas Birzer kamen nicht unbeschadet davon. Für seine CDs werbend führte er aus: Jeder Bürgermeister hat mir immer noch bei meinen Auftritten eine CD abgekauft. Aber Werbung hat Bäff eigentlich nicht mehr nötig und dem Möckenloher Verein sei Dank gesagt, das er ohne einen Obulus für die Besucher zu verlangen, dieses Vergnügen dem Fest als Höhepunkt gönnte.

Bericht von Funk Wendelin.


35 Jahre FC Bayern Fanclub Möckenlohe am 16.07.2016

Der Bayern Fanclub Möckenlohe veranstaltet am 16.07.2016 eine Jubiläumsfeier zum 35-jährigen Bestehen des Vereins am Möckenloher Sportplatz. Dazu wird auch ein Festzelt aufgestellt. Beginn der Veranstaltung ist um 13:00 Uhr mit dem Start eines Menschenkickerturniers. Daran nehmen zahlreiche Vereine des Dorfes, der Gemeinde sowie befreundeter Bayernfanclubs teil. Daneben werden noch weitere Attraktionen wie Torwandschießen und Baumstammsägen angeboten, wo es für die Teilnehmer tolle Preise zu gewinnen gibt. Für unsere kleinsten Gäste wird wieder ein Kinderschminken veranstaltet sowie eine H'üpfburg aufgebaut. Nach den zahlreichen Aktivitäten findet ab 19:00 Uhr ein bayrischer Abend im Festzelt statt. Umrundet wird dieser Abend von einer kleinen Besetzung der Möckenloher Blaskapelle. Dazwischen findet die Preisverleihung aller Wettbewerbe statt. Für besondere Momente und weitere Unterhaltung sorgt der bekannte Gstanzlsänger Josef Pientl Bäff, der das Zelt zum Lachen bringen wird. Zu späterer Stunde wird es auch einen Barbetrieb geben. Während des Nachmittags ist für das leibliche Wohl aller Gäste mit Wurst- und Käsesemmeln, Kaffee und Kuchen und zahlreichen Getränken bestens gesorgt. Zum bayrischen Abend werden dazu auch noch leckere warme Speisen f├╝r eine angenehme und herzhafte Brotzeit angeboten. Der Bayern Fanclub Möckenlohe freut sich ├╝ber eine zahlreiche Teilnahme aller Vereins- und Gemeindemitglieder, Bayernfans sowie weiterer Gäste.

Jahreshauptversammlung des FC Bayern Fanclub Möckenlohe 2015

Weiter nach oben zeigen die Mitgliederzahlen des FC Bayern-Fanclub Möckenlohe. Von 448 auf 466 Personen ist in 2015 die Anzahl gestiegen. Wie der Vorsitzende Frank Schmidt bei der Jahresversammlung mitteilte, ist der FC Bayern Fanclub damit zum zweitstärksten Verein in der Gemeinde geworden. Die Fans kommen dank der guten Präsenz des Vereines in allen Medien zwischenzeitlich aus über 50 Orten. Zum Abend konnte er auch Bürgermeister Andreas Birzer und Gemeinderat Christian Meier begrüßen. Meier ist auch 2. Vorsitzender des Vereines. Birzer lobte den Verein als TOP-organisiert, das Umfeld stimme hervorragend, vorbildliche Arbeit auch im Gemeinwesen der Orte werde permanent geleistet. Schmidt war erfreut, das sich auch der neue Ortspfarrer Bernhard Kroll intensiv mit der Vereinsarbeit befasse, demnächst werde es ein Gespräch mit ihm geben. In 8 Sitzungen hat die Vorstandschaft den Jahresablauf gelenkt. Schriftführer Johannes Wittmann legte die Tagesordnungspunkte im Detail vor. Daraus wurde ersichtlich das jetzt bereits für 2016 das 35jährige Jubiläum geplant ist. Es soll am 16. Juli gefeiert werden. Man will sich dazu auch um Bayernprominenz bemühen. Besucht wurden die Mitglieder zu runden Geburtstagen, es waren in 2015 insgesamt 20 Termine, wobei als Geschenk eine Bayernfanclubuhr übereicht wurde. Auch an 2 Hochzeiten wurde Spalier gestanden. Das Dorffest in erneuerter Form und das Maibaumfest konnte viele Zuschauer und Gäste anziehen. Ein Jubiläum in Wachenzell wurde auch erfolgreich bei einem Menschenkickerturnier mit einem 3. Platz beeendet. Die Blutspendeaktion des Roten Kreuzes in Nassenfels wurde von vielen Mitgliedern unterstützt. Bei Fußballturnieren in Oberhaunstadt ( 1. Platz ) und in Adelschlag ( 2. Platz ) war man sehr erfolgreich. Die Saisonabschlußfeier wurde wegen schlechter Vorhersagen abgesagt, am angepeilten Tag jedoch ärgerte man sich, da die Witterung positiv zum Feiern war. Bestens angenommen wurde eine Floßfahrt auf der Isar. Bei vollem Haus (Boot) mit 56 Personen und eigener Musikkapelle war die Gaudi bestens , auch bei weniger angenehmen Wetter. Die Radltour bei gutem Wetter im Juni zur Willibaldsburg in Eichstätt war mit 30 Personen besetzt. Beim Ferienprogramm der Gemeinde suchte man den besten Fußballkünstler. Tobias Meier war hier der Star. Auch die neuen Mitbewohner aus Afghanistan waren herzlich willkommen. Das Nikolauskegeln für Kinder und Erwachsene und die Weihnachtsfeier rundeten ein wiederum erfolgreiches arbeitsintensives Jahr ab. Ein Thema waren auch die Kontoführungsgeb├╝hren. Um sie zu vermeiden wurde die Bank gewechselt. Sehr gut fährt man derzeit auch mit der Zusammenarbeit im Ticketbereich mit den Freunden aus Buxheim und Tauberfeld. Damit ist gesichert, das für die Allianz-Arena immer Karten erhältlich sind. 9 Spiele wurden insgesamt besucht. Neu ist dazu eine Dringlichkeits-E-Mail , auf der oft noch Restkarten in letzter Minute erhältlich sind. Die Benachrichtigung über E-Mail sollte nach Schmidts Worten Standard werden. Schnelle Informationen an die Mitglieder mit relativ wenig Aufwand und Kosten sind dadurch möglich. Für 2016 sind wiederkehrende Termine aus dem vergangenen Jahr eingeplant. Wegen des Jubiläums wird die Saisonabschlußfeier nicht stattfinden.
25 Jahre im Verein sind Franz Kreuzpointner, Xaver Pfaffel jun. Carola Schmidt, Stephan Spreng, Brigitte Wittmann, Thea Wittmann, Johann Wolfsteiner, Andreas Ruppel und Willi Crusius jun. An sie wurde eine goldene Ehrennadel übereicht. Werner Wieland legte den Kassenbericht vor. Er hat auch wegen des Ticketverkaufes einen Umfang von annähernd 300 Buchungen. Nach der Prüfung wurde bei gutem finanziellem Rückhalt die Entlastung erteilt. Vorsitzender Frank Schmidt erläuterte zudem die neue Vereinsstruktur auch in der Vorstandschaft. Hier wurde nun aufgrund der hohen Mitgliederzahlen einzelnen der 11 Vorstandsmitgliedern bestimmte Bereiche zugeordnet. Es ist auch möglich bei weiter wachsenden Mitgliederbestand die Vorstandschaft auszuweiten. Damit wird eine Überlastung vermieden, die Arbeit kann im optimalen Bereich ablaufen.

Bild mit geehrten anwesenden Mitgliedern.

Weihnachtsfeier des FC Bayern Fanclub Möckenlohe 2015

Die diesjährige, wiedermal sehr gut besuchte Weihnachtsfeier des FC Bayern Fanclub Möckenlohe begann mit einer musikalischen Einlage der eigenen Vorstandschaftsmitglieder. Nach der anschließenden Begrü├čung des ersten Vorstands Frank Schmidt hörten die Mitglieder eine besinnliche Weihnachtsgeschichte, vorgetragen von Sarah Mittermeier. Die schon traditionelle Verlosung mit vielen Preisen, darunter zahlreichen Artikeln des FC Bayerns, folgte nach dem Essen. Daraufhin fand das Highlight des Abends statt. Die Mitglieder mussten neben dem Gewicht eines Schinkens auch das Gewicht der elf Vorstandschaftsmitglieder auf 100 Gramm genau schätzen. Dabei wurde nat├╝rlich hei├č spekuliert und anschließend gespannt auf das Ergebnis gewartet. Die elf Männer brachten ganze 938,6 kg auf die Waage. Die Gewinner durften sich über den Schinken und ein Brotzeitbrett freuen. Anschlie├čend war die Siegerehrung des Nikolauskegelns an der Reihe. Bei den Frauen gewann Sarah Mittermeier bei ihrer ersten Teilnahme den Wanderpokal mit 54 Holz. Reinhold Heigl sicherte sich bei den Herren, mit 95 Holz, schon zum wiederholten Male den Pokal. Zum Abschluss des Abends wurden noch einige hochwertige Preise versteigert. Insbesondere bei einem, vom Ehrenmitglied Xaver Ziller gespendeten Ball und Bayerntrikot, beide mit originalen Unterschriften der Stars, gingen die Gebote in die Höhe.

Bild mit den Gewinnern des Kegelns.
Bei der Preisverleihung (von links): 1. Vorstand Frank Schmidt, Michael Donabauer jun., Melanie Zäch, Reinhold Heigl, Sarah Mittermeier, Michael Donabauer, Tanja Albrecht, 2. Vorstand Christian Meier

Kinderkegeln 2015

Der Bayern Fanclub aus Möckenlohe veranstaltete dieses Jahr wieder sein jährliches Nikolauskegeln f├╝r Kinder im Sportheim Egweil. Dabei durften sich 13 Mädchen und Jungen über einen sportlichen, sowie lustigen Nachmittag mit einer anschlie├čenden Siegerehrung freuen. Die Gewinner der drei Altersstufen sind Verena Funk, Tobias Meier und Bastian Heigl. Am späteren Abend fand am selben Ort noch das Nikolauskegeln der erwachsenen Mitglieder statt.
Zu den Fotos.

Ferienprogramm 2015

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Adelschlag hat der FC Bayern Fanclub Möckenlohe einen Geschicklichkeitswettbewerb ausgetragen. Bei FC Bayern Fanclub Möckenlohe sucht den Fußballk├╝nstler durften 20 Kinder an insgesamt sechs Stationen ihre Fähigkeiten mit dem Ball unter Beweis stellen. Nachdem die Teilnehmer ehrgeizig und mit viel Spaß gedribbelt, gezielt und geschossen hatten, stärkte man sich mit Steak- und Würstlsemmeln. Bei angenehmen Temperaturen bildeten sich spontan zwei Mannschaften, die gegeneinander zu einem Abschlussspiel antraten. Bei der Siegerehrung durfte Vorstand Frank Schmidt unter großem Beifall als diesjährigen Fu├čballkünstler Tobias Meier gratulieren. Besonders erfreulich war, dass Kinder aus fast allen Gemeindeteilen und Kinder, die erst seit wenigen Wochen in der Gemeinde leben, am Wettbewerb teilgenommen haben. So durfte Zaki Timori in seiner Altersklasse den ersten Platz bejubeln. Am Ende bekamen alle eine Urkunde und als Sachpreise Fanartikel des FC Bayern München.
Zu den Fotos.

Miehling Cup 2015

Auch heuer stellten wir wieder eine Mannschaft beim Miehling Cup in Adelschlag. Unsere Jungs mussten sich nur im Finale geschlagen geben und erreichten somit einen tollen 2. Platz.
Mannschaftsfoto.
Pokal.
Gemeinschaftsfoto aller Mannschaften.

20-jähriges Jubliläum FC Bayern Fanclub Jura Power Wachenzell

Am 04.07.2015 nahmen wir im Rahmen des 20-jährigen Jubliläums des FC Bayern Fanclub Jura Power Wachenzell am Menschenkickertunier teil. Es wurde ein hervorragender 3. Platz erreicht. Paul Breitner vom FC Bayern ├╝berreichte die Urkunden und war sich auch f├╝r ein Erinnerungsfoto nicht zu schade.
Foto Paul Breitner.
Foto Urkunde.

Radltour 2015

Am 14.06.2015 stand wieder die alljährliche Radltour des FC Bayern Fanclubs auf dem Programm. Mit ca. 30 Teilnehmern ging es bei traumhaftem Wetter zur Willibaldsburg.
Zu den Fotos.

Floßfahrt auf der Isar

Am 15.05.2015 veranstaltete der FC Bayern Fanclub wieder eine Floßfahrt. Bei leider nicht optimalen Wetter waren ca. 60 Personen mit dabei. Bei super Stimmung und rießen Gaudi mit Augustiner-Fassbier, Bratensemmeln und erstklassiger Unterhaltung mit den Gaudinockerln war es trotz Regen wieder ein rundum gelungener Tag, der im Gasthaus Meyer in Möckenlohe dann gemütlich ausklang.
Zu den Fotos.

Mannschaft des FC Bayern Fanclub M├Âckenlohe gewinnt Hallenturnier in Oberhaunstadt

Das Jahr 2015 begann f├╝r den FC Bayern Fanclub Möckenlohe gleich mit einem Erfolg - am 02.01. gewann man das alljährliche Hallenturnier der IG Rayern in Oberhaunstadt. In der Gruppenphase setzte man sich gegen die "Schanzer Selecao" und gegen die "Black Rangers Stockau" souverän als Gruppenerster durch. Im Halbfinale wartete dieses Jahr der Finalgegner der letzten beiden Jahre - die IG Rayern. Mit 3:1 konnte sich der BFC f├╝r die beiden Finalniederlagen der Vorjahre revanchieren und zog ins Finale ein, wo eine Auswal der TSV Oberhaunstadt AH wartete. Mit einer klasse Leistung und sehenswerten Toren setzte man sich hier mit 4:1 durch und holte somit seit langem wieder einen Turniersieg - Tore im Finale: Michael Donabauer, Kevin Schmidt, Oliver Knorz und wieder Michael Donabauer. Die Vorstandschaft des FC Bayern Fanclub bedankt sich an dieser Stelle herzlich bei allen Spielern, die zum Tunriersieg beigetragen haben.
Mannschaftsfoto.

Fanclub Möckenlohe kleidete im Vereinsjahr 2014 seine Mitglieder ein

Der FC Bayern Fanclub Möckenlohe hat in 2 Abschnitten seine Mitglieder mit der brandneuen Kollektion des FC Bayern eingekleidet. Im ersten Stepp organisierte der Verein Poloshirts und Ausgehanzüge. Dank der gro├čzügigen finanzieller Unterstützung vom Bauunternehmen Schimmer, Fliesen Sellinger, Klick Fotoladen Petra Bernecker und Elektro Koch Alexander konnte die Kollektion günstig angeboten werden. Im zweiten Stepp wurden Softshelljacken mit dem neuerstellten Vereinslogo besorgt. Auch hier bekam der Verein durch die Sponsoren K&F Immobilien Fischermeier Gerhard, Natursteine Böhm Alexander und Jimmys Fahrschule Knorz Georg gro├če finanzielle Unterstützung. Der Verein bedankt sich bei allen Sponsoren recht herzlich. Insgesamt beteiligten sich über 100 Mitglieder. Sponsorenbild Softshelljacken.
Sponsorenbild Poloshirts und Ausgehanzüge.

Weihnachtsfeier 2014

Am 6. Dezember 2014 fand wieder unsere alljährliche Weihnachtsfeier im Gasthaus Meyer in Möckenlohe statt.
Bericht folgt.
Zu den Fotos.

Nikolauskegeln 2014

Auch heuer fand wieder das Kinder- und Jugendlichenkegeln im Egweiler Sportheim statt.
Ab 19 Uhr konnten dann die Erwachsenen ihr Können unter Beweis stellen.
Zu den Fotos des Kinder- und Jugendlichenkegelns.

Ferienprogramm 2014

Zu einem Geschicklichkeitsturnier unter dem Motto Der FCB-Fanclub Möckenlohe sucht den Fußballkünstler waren Kinder zwischen 8 und 14 Jahren in Möckenlohe eingeladen. Die Kinder zeigten an mehreren Stationen ihr Geschick in Sachen Fußball: Ballgefühl, Ballführung und Schussgenauigkeit waren die Hauptaufgaben. So musste ein Parcours überwunden, auf einen Autoreifen und auf ein in mehrere Felder unterteiltes Tor geschossen werden. Wie gut sie mit dem Ball umgehen können, zeigten die jungen Kicker auf dem in Form einer Dartscheibe abgebildeten Rasen: Je näher der Ball in der Mitte liegen blieb, desto mehr Punkte gab es. Die sechste Aufgabe war dann das Torwandschießen mit der Vorgabe: drei unten und drei oben. Als Geschenke gab es für alle Teilnehmer originale Fanartikel des FC Bayern München. Oliver Knorz zeigte die beste Leistung und konnte mit einer Armbanduhr des Fanclubs als Fußballkünstler des Geschicklichkeitsturniers geehrt werden, wie die Verantwortlichen mitteilen.
Zu den Fotos.

BFC Möckenlohe kleidet seine Mitglieder ein

Der FC Bayern Fanclub Möckenlohe hat seine Mitglieder mit der brandneuen Kollektion des FC Bayern München eingekleidet. Dank großer Unterstützung der Firmen Schimmer, Sellinger, Elektro Koch und Klick Fotoladen Petra Bernecker konnten die Preise der Poloshirts und Präsentationsanz├╝ge gering gehalten werden. 90 Personen beteiligten sich bei dieser Aktion.
Bild Teilnehmer

Im September 2014 folgt der Teil 2, da werden Softshelljacken für die Mitglieder besorgt. Auf diesen Jacken wird erstmals das neu entworfene Vereinswappen präsentiert.
Bild Wappen

Das FCB-Logo als Kopf des Wappen, gestützt mit einer gradlinigen Schulterpartie. Die breite Brust zeigt unseren Vereinsnamen mit dem Gründungsjahr. Darunter 4 Sterne für über 20 Deutsche Meisterschaften mit unserem Leitspruch Mia san mia, sowie die Vereinsinitialien BFM gebettet in einem Lorbeerkranz für Bayern Fanclub Möckenlohe.

33 Jahr Feier

Am 26.06.2014 fand die 33 Jahr Feier mit allen ehemaligen und aktiven Vorstandschaftsmitgliedern im Gasthaus Meyer in Möckenlohe statt.
Zum Gruppenbild.

Vorstandschaft 2014

Die neu gewählte Vorstandschaft ist jetzt auch in unserem Internetauftritt wieder aktuallisiert.
Zur Vorstandschaft.

Vereinschronik

Die Vereinschronik wurde aktualisiert. Die Berichte f├╝r 2009 und 2010 sind online.
Zur Chronik.

Weihnachtsfeier 2013

Die Fotos von der diesj├Ąhrigen Weihnachtsfeier sind online.
Zu den Fotos.


Ticketzuteilung

Die Information zur Ticketzuteilung f├╝r die Bundesligasaison 2013/14 ist jetzt online.
Zur Informationsseite.


Wembleyfahrt

Der FC Bayern Fanclub Möckenlohe hatte heuer ein sensationelles Losglück und erhielt 8 Karten fürs Champignons Finale FC Bayern München gegen die Borussia aus Dortmund im Londoner Wembley Stadion.
Der FC Bayern gewann verdient mit 2:1 und so wurde es ein unvergessliches Wochenende.
Hier finden Sie einige Fotos.


Saisonabschlussfeier

Bei der diesj├Ąhrigen Saisonabschlussfeier am 18. Mai 2013 wurde ein Fu├čballspiel zwischen dem FC Bayern Fanclub Buxheim und dem Fanclub aus Möckenlohe ausgetragen.
Der Grund hierfür war die "Einweihung" der neuen Trikots unseres Fanclubs, die wir von Vereinsmitglied Xaver Ziller in der vergangenen Weihnachtsfeier überreicht bekamen.
Zum Abschlussfoto.


Fotos Erlebniswelt

Im Rahmen des Ferienprogramms f├╝r Kinder der Gemeinde Adelschlag organisierte der FC Bayern Fanclub M├Âckenlohe eine Fahrt zur neuen FC Bayern Erlebniswelt in der Allianz Arena in M├╝nchen.
Zu den Fotos.


Fotos Flo├čfahrt

2008 organisierte der FC Bayern Fanclub eine Flo├čfahrt auf der Isar.
Zu den Fotos.


R├╝ckblick online

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2012 wurde eine Power Point Pr├Ąsentation ├╝ber
30 Jahre FC Bayern Fanclub M├Âckenlohe gezeigt.
Diese ist nun auf der Startseite online!


Jahreshauptversammlung 2012

Am 5. Februar um 19 Uhr fand wieder unsere alljährliche Jahreshauptversammlung im Gasthaus Meyer in Möckenlohe statt.
Hier gehts zum Bericht der Jahreshauptversammlung.
Foto der geehrten Mitglieder.


Besuch von Philipp Lahm

Den Bericht vom Besuch von Philipp Lahm in Möckenlohe finden Sie bei Extras unter "Besuch von Philipp Lahm" oder klicken Sie einfach hier.


30 Jahr Feier

Den R├╝ckblick der 30 Jahr Feier finden Sie bei Extras unter "30 Jahr Feier" oder klicken Sie einfach hier.


2. und 3. Platz beim Menschenkickerturnier in Nassenfels

Am Sonntag, den 29.05.2011, veranstaltete der Katholische Burschenverein Nassenfels im Rahmen seines Festes zum 80j├Ąhrigen Gr├╝ndungsjubil├Ąum, ein Menschenkickerturnier. Bei diesem beteiligte sich der Bayern Fanclub M├Âckenlohe mit 2 Mannschaften. Die 1. Mannschaft (Donabauer Michael, Johannes Wittmann, Heigl Fabian, Meyer Stefan, Baumann Andreas) erreichte einen hervorragenden 2. Platz und musste sich im Finale nur den Himmelst├╝rmern aus Biesenhard geschlagen geben. Die 2. Mannschaft (Frank Schmidt, Hiermeier Josef, Karl-Hans Reichert, Schmidt Kevin, Schmidt Sascha) gewann durch eine super Leistung das Spiel um Platz 3 gegen den Burschenverein Nassenfels.

Foto 1. Mannschaft
Foto 2. Mannschaft


Mitgliederversammlung

Am Sonntag den 15.05.2011 findet im Gasthaus Meyer in M├Âckenlohe eine au├čerordentliche Mitgliederversammlung aufgrund der Feier f├╝r das 30jährige Bestehen des Bayern Fanclubs M├Âckenlohe statt. Näheres hier.


Maibaumfest 2011

Am 30.04.2011 fand in M├Âckenlohe wieder das allj├Ąhrliche Maibaumfest statt. Auch der Bayern Fanclub beteiligte sich wieder bei der Veranstaltung. Heuer waren zum ersten Mal G├Ąste aus Ungarn/Sz├ár zu Besuch welche verschiedene T├Ąnze auff├╝hrten. Die Blaskapelle M├Âckenlohe spielte zum Maitanz der M├Âckenloher Jugend und sorgte f├╝r Unterhaltung bis sp├Ąt in die Nacht.
Bilder gibt es hier.


Jahreshauptversammlung

Am Sonntag, den 23.01.2011 fand die alljährliche Jahrshauptversammlung um 19:30 Uhr im Gasthaus Meyer statt. Bestandteil dieser Jahreshauptversammlung war die turnusmäßige Neuwahl der Vorstandschaft mit folgendem Ergebnis: 1. Vorstand Schmidt Frank;
2. Vorstand Meier Christian; Kassier: Wieland Werner; Schriftführer: Bernecker Rudolf; Beisitzer: Hiermeier Martin, Baumann Andreas, Heigl Fabian, Donabauer Michael, Stark Daniel.